28 Mrz

Fördervereins- Gottesdienst in Niederlichtenau am 24. März

Ein Sonntagmorgen voller Dankbarkeit: In der Predigt wurden wir erinnert: Es ist Gottes Wille für uns, dass wir in ALLEN Dingen dankbar sind. Denn ER ist der Ursprung von allem Guten, was uns begegnet. Welches Privileg, dass wir das Erkennen und IHM die Ehre geben können. Wir hatten wirklich allen Grund, Gott zu preisen. Trotz das Annemarie wegen Krankheit kurzfristig nicht dabei sein konnte, hat Gott uns als ein wunderbares Mitarbeiterteam mit Unterstützung aus Vorstand und Mitgliedern zusammengestellt. Wir sind sehr dankbar, für alle, die den Förderverein mittragen und solche herzlichen Begegnungen mit Gemeinden möglich machen. Ihm sei aller Dank!