28 Jun

Gebetsfrühstück am 28.06.2019

Was sind meine Motive? Diese Frage hat mich beim heutigen Gebetsfrühstück bewegt. So tief steckt in mir die Sehnsucht nach Anerkennung, dass manchmal mein Denken, Fühlen und Handeln einfach nur fromm verpackt ist. Gott erschrickt nich vor meinen Gedanken – er freut sich einfach, wenn ich komme. Das tolle ist: Ich muss nicht so bleiben wie ich bin. In seiner Gegenwart werde ich ihm immer ähnlicher, darf tiefe Freude, Heilung. Ermutigung und Gnade erleben.
Nächster Termin: 31. AUGUST 2018 um 9 Uhr in Bodo.