18 Jun

Praystation XXL in Zschopau

Praystation am 9. Juni in Zschopau:
Danke Gott für Zeit mit dir – ja,ich will von deiner Liebe singen. Danke Zschopau – es war toll mit euch gemeinsam unterwegs gewesen zu sein.

30 Apr

Fördervereinsgottesdienst in Schönbrunn

 

Am 8. April waren wir in der Gemeinde Schönbrunn zu Gast und durften den Gottesdienst ausgestalten – neben Lobpreis, Anspiel, Predigt… durften wir dabei auch unseren Verein vorstellen:)
Wie wertvoll, wenn wir bei Jung und Alt Präsenz bekommen – denn der Förderverein ist kein Selbstläufer.
Es ist noch Platz – auch für DICH:)
…für deine Unterstützung im Gebet, finanziell oder auch ganz praktisch bei Veranstaltungen – ohne unsere „Mitläufer“, unsere Unterstützer, wäre unsere Arbeit nicht möglich.
Wenn dir das auf dem Herzen liegt, dann melde dich – wir freuen uns! 

Herzliche Einladung auch zum nächsten Fördervereinsgottesdienst am 24.06.2018, 10 Uhr in der Kirche Augustusburg.

30 Apr

Praystation XXL in Hilmersdorf

Ich fahre nach Hilmersdorf zur Praystation und trotz aller Warnhinweise einer Baustelle, stehe ich am Ende vor dieser Vollsperrscheibe – Baustelle! Mein Schleichweg hat nicht funktioniert und meine Zeitplanung für die Vorbereitung ist dahin. Auf eigene Faust gehe ich los – durch die Baustelle hindurch, um am Ende festzustellen… hier geht es wirklich nicht weiter! Zurück zur Vollsperrscheibe. Ich bete. „Vater, trotz aller Hinweise, stehe ich nun hier. Entschuldige! …wieder einmal bin ich meine Wege gegangen.“ Einen Anruf später steht die FSJ´lerin von MAB vor mir und fährt mir voraus – ein anderer Schleichweg . Ich komme an. Gott sei aller DANK. ER hat mich aus meiner Baustelle abgeholt, mich gelotst und ankommen lassen. Und so konnte ich von Herzen in den Lobpreis einstimmen:
„Du liebst so sehr und vergiebst geduldig,
schenkst Gn
ade, Trost und Bamherzigkeit.
Von deiner Güte will ich immer singen –
zehntausend Gründe gibst du mir dafür!“

Eure Annemarie

 

24 Apr

Mitmach-Musik-Familienshow mit Sebastian Rochlitzer

>> Er trägt deine Schuld – er liebt dich sehr – besiegt den Tod – das Grab ist leer. Jesus, Jesus nur Er! <<

So tönten fast 200 Kinder- und Erwachsenenstimmen zur Mitmach-Musik-Familienshow mit Sebastian Rochlitzer vergangenen Freitag in Flöha.
DANKE Jesus für ein fetziges, ermutigendes, fröhliches & reich besuchtes Programm!

Am Vormittag durften wir bereits in 2 Grundschulen mit einem Miniprogramm von Sebastian zu Gast sein – herrlich, wie begeistert die Kids von der besten Botschaft der Welt hören konnten.

09 Apr

Fördervereinstag

Sonnige Grüße vom Fördervereinstag 🙂 Der Vorstand und alle Mitarbeiter nutzen den Tag für geistliche Gemeinschaft
und wichtige Fragen in Organisation und Planung.

Von Gott beschenkt – zum Geben bereit!

09 Apr

Gebetsfrühstück April

Gestärkt. Gesegnet. Geliebt: Jesus IN mir.

Das ist das Fazit unseres reich besuchten Gebetsfrühstücks am 06. April.
Danke Gott!

Wir freuen uns auf die nächste Runde:
18. Mai, 9 Uhr im Büro Borstendorf.

 

05 Mrz

Jahreshauptversammlung

+++ „Dankbarkeit ist der Atem des Glaubens.“ +++

Vergangenen Mittwoch waren alle Mitglieder und Spender zur Jahreshauptversammlung eingeladen.
Ein Abend voller DANK für das, was Gott in den letzten 20 Jahren Förderverein bewirkt hat.
Und ein DANK für unsere zahlreichen treuen Unterstützer im Gebet, mit Finanzen und praktischer Hilfe, ohne die vieles nicht möglich gewesen wäre.
DANKE!

 

…und wenn auch DU die Arbeit des Fördervereins unterstützen willst, wirst du hier fündig:

01 Dez

Neues Design und neue Funktionen

Willkommen auf der Homepage des Fördervereins.
Wer von euch öfter hier ist, wird feststellen das wir unserer website ein neues Gesicht gegeben haben.
Mit dem neuen Design ist die Homepage auch auf mobilen Geräten gut zu lesen und wir wollen euch neue Services wie unseren Ticket-Shop und „online spenden“ ermöglichen. Da wir viele Dinge ehrenamtlich umsetzen und unser Mitarbeiterteam seine eigentlichen inhaltlichen Aufgaben deshalb nicht vernachlässigen soll, werden einige Inhalte und neue Funktionen erst nach und nach verfügbar sein, wir hoffen auf euer Verständnis. Außerdem habt ihr so die Möglichkeit regelmäßig vorbei zu schauen und immer wieder neues zu entdecken. 😉

23 Nov

Jakob verabschiedet sich

Jedes Jahr zur gleichen Stunde … kommen und gehen unsere FSJler. Vor knapp einem Monat musste Jakob seine Stelle abgeben. Wie er sein Jahr rückblickend wahrnimmt, hat er für uns festgehalten:

„Schon seit nunmehr einem Monat darf ich mich nicht mehr FSJler des Fördervereins der Evangelischen Jugend Marienberg nennen. Dennoch hänge ich in meinen Erinnerungen sehr an dieser Zeit. Ich kann mich noch sehr gut an den Tag meines „Dienstantrittes“ im Förderverein erinnern. Ein Tag, mit dem für mich ein zugleich herausforderndes, aber auch wundervolles Jahr beginnen sollte. Ein Jahr welches wie im Flug verging.

Weiterlesen

23 Nov

Beten, Essen & Bibel lesen

Auch in der zweiten Jahreshälfte laden wir wieder zum Gebetsfrühstück bzw. Gebetsabendbrot ein!

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Aber lecker ist es trotzdem. Genau deshalb möchten wir ein reichhaltiges Essen mit dem gemeinsamen Gebet und Bibel lesen verbinden. Also lass dich einladen und sei dabei.

Weiterlesen